Nistkastenaktion 2016 erfolgreich – erste Vögel gleich eingezogen

NistkästenAm Samstag, den 23.04.2016 haben Bürgerinnen und Bürger aus Olsbrücken neun Nistkästen in der
Ortgemeinde Olsbrücken aufgehangen. Die Aktion wurde von Matthias Fischer organisiert und durch den NABU Weilerbach fachlich begleitet.

Bei regnerischem Wetter wurden neun Nistkästen und drei Fledermauskästen entlang des Rad- und Fußweges im Wiesental sowie entlang der Lauter aufgehängt. Für die Finanzierung hatten sich im Vorfeld bereits Bürger bereiterklärt, die Patenschaft für einen Nistkasten zu übernehmen. Zwei Nistkästen finanzierte die Ortsgemeinde Olsbrücken und spendete je eine Patenschaft an die Kindertagesstätte und die Grundschule. Drei  Fledermauskästen steuerte ein Olsbrücker Bürger bei.

Die Nistkästen wurden nummeriert und einem Paten zugeordnet. Somit kann jeder Pate beobachten, ob sein Kasten bewohnt ist. Sehr interessiert waren die Teilnehmer an den Erklärungen und Informationen, die Herr Schröder und Herr Klein vom NABU Weilerbach während dieser Aktion gaben.

Auch wenn die Beteiligung auf Grund des Wetter etwas gering war, war es um so schöner, als gleich am nächsten Tag der Erfolg sichtbar wurde und bereits eine Blaumeise beim Einzug in ihr neues Quartier beobachtet werden konnte.

Die SPD Olsbrücken-Frankelbach bedankt sich sehr herzlich bei Matthias Fischer für die Organisation und Durchführung der Aktion.

Olsbrücken, Nabu Weilerbach und Ortsgemeinde Olsbrücken hängen entlang des Radweges Nistkästen auf. 23.04.2016 Foto: Reiner Voß / view
Olsbrücken, Nabu Weilerbach und Ortsgemeinde Olsbrücken hängen entlang des Radweges Nistkästen auf. 23.04.2016 Foto: Reiner Voß / view
Olsbrücken, Nabu Weilerbach und Ortsgemeinde Olsbrücken hängen entlang des Radweges Nistkästen auf. Auf der Leiter Matthias Fischer. 23.04.2016 Foto: Reiner Voß / view
Olsbrücken, Nabu Weilerbach und Ortsgemeinde Olsbrücken hängen entlang des Radweges Nistkästen auf. Auf der Leiter Matthias Fischer. 23.04.2016 Foto: Reiner Voß / view